Bioland-Hof Zielke

Wir bieten …

Wir, der Bioland-Hof Zielke, sind Direktvermarkter und bieten jeden Samstag auf dem Neuen Markt am Südstern regional angebautes Obst und Gemüse, Kartoffeln und Kräuter sowie Säfte.

 

Das ganze Jahr gesunde Bioprodukte

60 Kilometer östlich von Berlin, idyllisch im und am Rand des Oderbruchs gelegen, im kleinen Görlsdorf: Hier haben wir, Georg und Verena Zielke, ausgestattet mit einer Imkerausbildung und einem landwirtschaftlichen Studium, 1991 unseren Betrieb gegründet. Schon ein Jahr später bewirtschafteten wir unsere 2,5 Hektar Fläche nach den kontrollierten Richtlinien des Bioland-Verbandes. Heute sind es 35 Hektar, die wir als Familienunternehmen bearbeiten. Während der Hochsaison unterstützen uns bis zu 20 Helfer. Im Schwerpunkt bauen wir Obst, Gemüse und Kräuter an. In Hülle und Fülle, von mehreren Kartoffelsorten, Salaten, Möhren, Zwiebeln und Zucchinis über Fenchel, Radieschen, Kohlrabi, Broccoli, Pastinaken, Topinambur, Schwarzwurzel und Grünkohl bis zu verschiedenen Kräuterarten. Dank der Modernisierung der großen Gewächshausanlage an unserem zweiten Standort in Golzow bieten wir auch die Palette der klassischen Sommergemüse an, ob Tomaten und Gurken oder Auberginen und Stangenbohnen. Mit diesem Produktreichtum können wir das ganze Jahr über unsere Erzeugnisse in den Filialen der BIO COMPANY, auf Wochenmärkten und in einigen Naturkostläden Berlins sowie im eigenen Hofladen (montags, donnerstags und freitags ab 13 Uhr) vertreiben.

1992 waren wir in Brandenburg einer der ersten Mitglieder im Anbauverband Bioland. Heute freuen wir uns, wie das Bewusstsein der Erzeuger und Verbraucher gestiegen ist: für Qualität und Geschmack, aber auch für regional Angebautes, das ohne lange Transportwege in den Läden und auf den Märkten ankommt.

Kontakt: Bioland-Hof Zielke, Inhaber Karl-Georg Zielke, Am Fließ 8, 15306 Vierlinden, 033477 4405, www.biolandhof-zielke.debiolandhof-zielke@gmx.de