Direkt am legendären Kino „Panorama“ hat der Wochenmarkt eine jahrzehntelange Tradition. Über 20 Händler bieten vielfältige Obst- und Gemüsesorten, gebratene und gegrillte Spezialitäten, Geflügel und fangfrischen Fisch, Mittelmeer-Produkte und Obergfells meisterliche Backwaren. Und weil man dazu unsere Marktmusik genießen sollte (jeden ersten Samstag von Mai bis September, präsentiert von Spotlight Talent und Jumping Pete & Berlin All-Stars): Es ist Platz zum Platznehmen! Hier gehts zur Facebook-Seite der Neuköllner Wochenmärkte, hier zum Marktflyer und hier zu einer Auswahl unserer Händler.

 

Marktzeiten: Mo und Do 8 bis 13, Sa von 8 bis 14 Uhr

 

Der Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober) fällt auf einen Montag, darum findet der Wochenmarkt nicht statt.

 

Das Neuköllner Glücksrad ist frisch geölt und dreht sich (zum ersten Mal!) in Britz-Süd – um unsere Marktbesucher mit Tasche, Kugelschreiber, Notizblock und Naschwerk zu beschenken. Immer ab 10 Uhr, bis Oktober, an jedem zweiten und vierten Samstag!

 

An jedem Samstag (bis zum 17. Dezember) findet unser Flohmarkt parallel zum Wochenmarkt statt. Hier ist das Anmeldeformular, um einen Stand zu reservieren (für soziale Institutionen entstehen keine Kosten).

 

Standplätze anfragen

 

Gutschmidtstraße/Fritz-Reuter-Allee, 12359 Berlin
U7: Britz-Süd