width=100% height=

Der Hermannplatz, das Tor zu Neukölln: Der Kiezmarkt bietet an seinen 40 Ständen zum Beispiel Wildfleisch aus eigener Schlachtung, fangfrischen Fisch und gesundes Obst – auch aus der Region. Und Sneaker, Sandalen, Socken, Schmuck. Wie der Kiez schmeckt? Neben leckerem Barista-Café verwöhnen Neuköllner Köche euch mit internationalem und köstlich komponiertem Streetfood. Dazu rollt (normalerweise, aber zurzeit wegen des Corona-Virus nicht) jeden ersten Donnerstag  von Frühling bis Herbst die Marktbühne mit den Liveacts der Spotlight Talent-Crew auf den Platz. Mehr auf der Facebook-Seite der Neuköllner Wochenmärkte. Hier auch eine Auswahl unserer Händler.

 

Marktzeiten: Mo bis Fr von 10 bis 18 Uhr

 

🎅 Für unsere Marktbesucher eine himmlische Tradition: Nikolaus beschenkt am 6. und 23. Dezember Groß und Klein mit vorweihnachtlichen Leckereien (in Kooperation mit Karstadt, jeweils von 13 bis 18 Uhr) 🎅

 

Wenn‘s festlich wird, verändern sich die Marktzeiten: Heiligabend (24. Dezember) schließt der Markt um 14 Uhr, Silvester (31. Dezember) um 16 Uhr. Und dann kommt 2022 🥂

 

Standplätze anfragen

 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Hermannplatz (Mittelinsel), 10967 Berlin
U7, U8: Hermannplatz